Gästebuch

Wir freuen uns über Ihren Eintrag!

Hinterlassen Sie einen Eintrag

62 Einträge ins “Gästebuch”

  1. 62
    Hanna schreibt:

    Guten Abend,

    heute gab es gleich zwei Folgen mit ihnen.Ich finde ,sie haben eine sympatische Art und Weise.
    Ihre Webseite Gefällt mir sehr gut. ich wünsche ihnen alles gute für die Zukunft.
    Machen sie weiter so.

    Es grüßt der Donnersbergkreis

  2. 61
    Martina Schnurr schreibt:

    Liebe, sehr geehrte Frau Bernhard,

    wir bedanken uns für einen wunderbaren, kulinarischen, weinseligen, unterhaltsamen Abend bei Ihnen und freuen uns, Sie kennengelernt zu haben.
    Es war ein rundherum gelungener Abend, wir werden gerne wiederkommen.

    Herzliche Grüße aus dem Siegerland

    Martina & Matthias Schnurr

    P.S.: Die Wanderung zurück zur Kollektur war ausgesprochen erheiternd :-)

  3. 60
    Jürgen schreibt:

    Tag zusammen,
    habe die Termine nach PLZ sortiert zu Wildkräuterwanderungen auf der Webseite http://wildkraeuterrezepte.blogspot.de/ aktualisiert.
    viele Grüsse
    Jürgen

  4. 59
    Marie-Luise Thomas schreibt:

    Liebe Christine,
    wir kennen uns über Doris aus Neustadt, die Schwester von Bernd. Ich habe mir die Sendung “Lecker aufs Land” angeschaut, nachdem ich gesehen habe, dass du an der Reihe bist. Kompliment, es hat richtig Freude gemacht, bei deinem Kochen und Dekorieren zuzusehen, rundum natürlich und herzlich und überhaupt nicht künstlich gestylt. Auch Bernd hat eine gute Figur gemacht als Weinprofi. Schön, auf diese Art mal wieder was von Euch zu erfahren. Ich habe mir auch das Programm mal angeschaut und das Angebot im Weinladen, den ich noch nicht kenne. Irgendwann werde ich dann mal auftauchen, es zieht mich an.
    Euch alles Gute
    herzilch Marie-Luise

  5. 58
    Inga & Jochen schreibt:

    Lieber Herr Pflüger,

    der kurze Besuch Ihres Weingutes zum Abschluß unseres Kurzurlaubs im Stumpfwald hat uns sehr beeindruckt. Die Räumlichkeiten, die Sie uns gezeigt haben, sind einfach imposant und laden zum Feiern ein. Wir werden sicherlich die eine oder andere Veranstaltung bei Ihnen besuchen. Ich werde Ihren Terminkalender im Auge behalten.
    Liebe Grüße aus der Südpfalz
    Inga & Jochen

  6. 57
    Bernd & Marion schreibt:

    Liebe Frau Bernhard,
    die gestrige Weinlese bei herrlichem Herbstwetter war für uns ein tolles Erlebnis und wir sind sicherlich auch nächstes Jahr gerne wieder dabei. Das anschließende Vesper im Weinberg war super lecker und von sehr guter Qualität. Herzlich, bodenständig und ehrlich, das war unser Gesamteindruck von Ihrem Hof mit allen guten Seelen. Ein Ort zum Wohlfühlen mit ganz viel Geschichte. Das war für uns, vor allem im kleinen uralten Weinkeller, zu spüren.
    Die angebotenen Weine spiegeln die Lebenslust von Ihnen und Ihrem Freund sehr gut wieder. Beeindruckt waren wir von der Kombi “Riesling und Gewürztraminer”. Danke für diesen wunderschönen Tag und hoffentlich bis bald!
    Bernd & Marion aus Weingarten/Pfalz

  7. 56
    Ulrike + Hanns-Jürgen Dorn schreibt:

    So ein schöner Abend!
    Wir haben am Freitag, den 07.08.2015 die Aufführung des Zettel-Theaters im Park besucht.
    Es war einfach alles perfekt: bei heißem Wetter noch am Abend war die Schauspieltruppe höchst engagiert, die Bedienung bei Essen und Trinken immer flott und freundlich.
    Das Essen hat sehr gut geschmeckt und auch die Weine waren perfekt in Geschmack und Kühlung.
    Dies alles in einem liebevoll hergerichteten Park……………….besser kann ein Abend nicht sein!
    Unsere mitgebrachten Gäste waren hoch zufrieden und wieder mal überrascht, was sich so alles verbirgt um Worms herum…………..

    Danke für einen rundum gelungenen Abend und auf Wiedersehen……..Tea time ist schon eingeplant!

    Ulrike und Hanns-Jürgen Dorn / Worms

  8. 55
    Dr. Bernd Bühler schreibt:

    Verzaubernder Sommerabend !

    Liebe Frau Bernhard,

    Fronleichnam 2015 - der erste echte Sommertag 2015 - und dann abends die Flamenco-Gitarren von “Café delMundo” im liebevoll geschmückten Innenhof Ihres Weinguts : Wieder einmal ( ! ) ein sinnliches Erlebnis der Extra-Klasse ! Verzaubert wohl auch die Musiker und die Tänzerin, die gerade von einer Tour aus der Toskana zurückgekehrt waren, vom Flair Ihres Weinguts, vom Publikum, das dieses musikalische Ausnahme-Event in unserer Region kennt und liebt, und von der ganz besonderen Atmosphäre, die Sie, liebe Frau Bernhard, mit Ihrem tollen Team geschaffen haben.

    “Something happens, when two characters meet IN PASSION”

    Diese Leidenschaft für den Flamenco durch die beiden Ausnahme-Gitarristen Jan Pascal und Alexander Kilian, unterstützt durch den peruanischen Schlagwerker und die Tänzerin Azucena Rubio hat uns total begeistert und verzaubert ! “Danke” für diesen wundervollen Abend !

    Bernd Bühler, Winnweiler.

  9. 54
    Charlotte Hardt schreibt:

    Liebe Frau Bernhard,
    wir haben am 26. April ein tolles Fest bei Ihnen gefeiert und alle Gäste fanden es wunderschön und sind noch ganz erfüllt von dem herrlichen Tag. Überall nur des Lobes und für viele das Zellertal seit dem Wochenende eine Neuentdeckung.
    Wein, Essen, Ambiente und natürlich Sie als Person, einfach super!
    Also auch von uns nochmal ein ganz ganz dickes Dankeschön.
    Viele Liebe Grüße
    Charlotte und Erhard

  10. 53
    Udo Thiem schreibt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    durch die Landfrauen bin ich soeben auf Sie aufmerksam geworden. Da Sie Demeter-Zertifiziert sind wären Ihre Weine für mich durchaus von Interesse.
    Wenn Sie mir bitte Ihre Preisliste zukommen lassen könnten.

    Viele Grüße

    Udo Thiem

    Thiem-Best of Biowine e.K.

  11. 52
    Uli Leopold schreibt:

    Hallo Frau Bernhard,
    wir waren am 04.August 2014 im Rahmen einer kleiner Geburtstagsfeier bei ihnen zu Gast und haben eine unvergessliche Zeit erlebt. Ihre sehr charmante und lebhafte Präsentation der Weine und Geschichte des Weinguts haben uns neugierig auf mehr gemacht. Den Weg nach Zellertal werden wir von jetzt an wohl öfters einschlagen.

    Ganz liebe Grüße Kaiserslautern
    Bärbel & Uli Leopold

  12. 51
    Lisa schreibt:

    Schönes Weingut mit tollem Webauftritt. Gefällt mir persönlich sehr gut!

    Liebe Grüße von der Mosel
    Lisa

  13. 50
    Ines Buschmann & Gerhard Graf schreibt:

    Liebe Frau Bernhard,

    eben nochmals die wunderschönen Bilder unseres einzigartigen “Sommerlichen Hochzeitsfestes” bei Ihnen angesehen. Was Sie uns da gezaubert haben. Nach einem kurzen persönlichen Gespräch bei Ihnen waren Ines und ich uns sicher, das wird. Und wie es wurde. Machte Ihre Sorge um das Wetter noch am Vormittag einen Anruf von Ihnen notwendig, zeigte es uns wie flexibel Sie alles handhaben. Aber wie sollte es anders sein, die Sonne lachte. Als wir dann Ihr “Werk” bei unserer Ankunft sehen konnten, wir haben uns nur angestrahlt. Was Sie so alles Wunderbares in Ihrem Fundus haben, und wie Sie diese Dinge mit Leben/Blumen gefüllt haben. Die Anordnung der Tische um unseren Tanzboden und die dadurch entstandene Optik. Von dem außerdem sehr schön gestalteten Park ganz abgesehen.
    So konnten dann natürlich die Speisen, zum großen Teil von Ihnen selbst zubereitet, das “Bild” nur noch abrunden. Die Beschreibung der begleitenden Weine durch Sie möchte ich auch nicht unerwähnt lassen.
    Ob damit auch der nicht unerhebliche Konsum zu erklären war, incl. einer “Eisernen Reserve” Ihres lieben Mannes.
    So viel positive Resonanz unserer Gäste hatten wir bislang auf keinem unserer Feste.
    So möchten wir Ihnen, und natürlich dem super Team bei diesem Fest nochmals ein ganz herzliches DANKESCHÖN sagen. Eine derartige Herzlichkeit und so unkompliziert. Ja, eben ein Fest wie bei und mit Freunden.
    Bis alllllllerspätestens im Dezember.

    Ihre Ines Buschmann & Gerhard Graf

  14. 49
    Nina schreibt:

    Kaum zu glauben aber wahr, unser Traumtag bei euch liegt auf den Tag genau schon 5 Jahre zurück. Es war so traumhaft schön bei euch unsere Hochzeit feiern zu können. Für mich ist damit ein Kindheitstraum in Erfüllung gegangen… :) wir lassen mal viele liebe Grüße da, Nina & Florian und klein Emil

  15. 48
    Hirlemann schreibt:

    Heute meine ersten Weine von Euch bekommen und ich geniesse die ersten Tropfen !!!! Ein Traum, der Blanc et Blanc macht richtig Lust auf mehr.

  16. 47
    Christa Graf schreibt:

    Liebe Christine Bernhard,
    ich schaue soeben die Sendung *Lecker aufs Land* - mit dem Beitrag über Ihren Gasttag!
    Beeindruckend und faszinierend - besonders Ihre Liebe zu Wildkräutern und -blüten, die ich mit Ihnen teile.
    Habe gestern eine Blüten-Kräuter-ButterRolle zubereitet (14 Kräuter und 3 Blütensorten aus meinem Garten).
    Da ich in Göllheim wohne, werde ich mich ganz bestimmt demnächst mal auf den Weg zu Ihnen nach Harxheim machen! ;-)
    Alles Gute - liebe Grüße,
    Christa Graf

  17. 46
    Patricia Guerra schreibt:

    Hallo, mir gefällt das Wein. Ich hoffe einmal eure Wein zu probieren.
    Freundlichen Grüsse für Alice Bernhard aus Ecuador, von Patricia Guerra.

    Hoffe mein Deutsch ist zu verstehen ;) .

  18. 45
    Kathrin Schütz-Sczepanski schreibt:

    Sehr geehrte Frau Bernhard,

    vielen lieben Dank an Sie und Ihr Team, für einen wunderschönen Tag, den wir niemals vergessen werden.

    Von Beginn an hat wirklich alles gestimmt. Unsere Gäste und wir als Brautpaar waren sowohl von dem einzigartigen Ambiente als auch von dem Service und der Herzlichkeit, mit der wir behandelt wurden, begeistert. Wir hätten uns keinen schöneren Ort für unsere Hochzeitsfeier vorstellen können und werden sicher noch das eine oder andere mal bei Ihnen vorbei schauen, auch, wenn wir in Zukunft dafür eine etwas längere Anreise in Kauf nehmen müssen…

    Bis dahin wünschen wir Ihnen alles erdenklich Gute!

    Herzliche Grüße aus Koblenz,

    Kathrin Schütz-Sczepanski & Peter Sczepanski

  19. 44
    Anette Haas schreibt:

    Liebe Frau Bernhard,
    herzlichen Dank für den schönen Abend gestern. Das Ambiente und die Tischdekoration waren bezaubernd und das Essen grosse Klasse!
    Die Einführung in den ökologischen Weinanbau waren so informativ und charmant vorgetragen, dass wir noch hätten Stunden zuhören können!!
    So bin ich sicher, dass wir uns wieder sehen, vielleicht zur Weinlese?
    Liebe Grüße aus Bad Dürkheim,
    Anette Haas

  20. 43
    Ellen Meevissen schreibt:

    Liebe Frau Bernhard,
    herzlichen Dank für einen wunderschönen Abend. Bodenständige Architektur, herzlicher Empfang, stilvolles Ambiente, liebevolle Dekoration, charaktervolle Präsentation, großartiges Motto, feines Menü, ausgesuchte Weine, Freunde und eine Gastgeberin die ihre liebevollen Geschichten wunderbar charmant an Ihre Gäste verschenkt. Bis zum nächsten Mal!
    Ellen Meevissen.

  21. 42
    sabine Kippenberger-Steil schreibt:

    Liebe Frau Bernhard,

    im SWR habe ich die Sendung Land und lecker gesehen. sowohl von der truppe als auch besonders Ihre Persönlichkeit haben mir so gut gefallen, dass ich hoffe ganz bald mal Ihr Weingut zu besuchen und sie persönlich kennenzulernen.

    Ihr Lachen und Komentare waren sehr sympatisch und ansteckend.

    Herzliche Grüße aus Dortmund

    Sabine Kippenberger-Steil

  22. 41
    Familie Brehm schreibt:

    Liebe Frau Bernhard,

    gestern abend haben mein Mann und ich uns die SWR Sendung im Internet angeschaut: so viele schöne Erinnerungen an unsere Hochzeit bei Ihnen kamen zurück. Ihre Tischdekoration war wie immer umwerfend.
    Wir haben auch gesehen, dass Sie im Oktober zwei Weinlese-Tage organisieren. Sobald unsere Kinder ein bißchen größer sind, werden wir in ein paar Jahren da teilnehmen können.
    Liebe Grüße von der Familie Brehm

  23. 40
    Friederike Klatt schreibt:

    Liebe Tine, das war eine köstliche Sendung gestern Abend im SWR! Toll! Kompliment! Und hat ganz viele Erinnerungen geweckt an das letzte Treffen bei Dir, das leider schon viel zulange her ist!
    Auf ein Wiedersehen freue ich mich und auf den erneuten Genuss Eurer Weine.
    Beste Grüße aus Ulm
    Friederike

  24. 39
    Dr. Dietrich und Dr. Elke Kramer schreibt:

    Liebe Frau Christine Bernhard und Herr Bernd (??), eben haben wird im SWR die Sendung Land und Lecker mit vielen herrlichen Bildern und unseren Erinnerungen an den Besuch Ende April 2012 auf Ihrem schönen Hof gesehen . Ich hoffe , in Ihrem Sinne zum handeln, drum haben wir auf Ihr Wohl und das Wohl Ihres schönen Hauses einen Ihrer Weine getrunken. Aber damit ist jetzt Schluß!! Wir brauchen neuen Wein !! Schicken Sie uns bitte Ihre aktuelle Weinliste! Wir grüssen Sie , Dieter und Elke Kramer aus Mönchengladbach

  25. 38
    Fam. Messinger schreibt:

    Liebe Frau Bernhard,

    wir sind immer noch überrascht, wie wundervoll das Wetter am Tag unserer Hochzeit mitgespielt hat und denken immer noch mit voller Begeisterung an die Schönheit der Dekoration im Gewölbe, der Gestaltung des Gartens und sowie das gesamte Ambiente am Tag der Hochzeit am 26.05.12. Das Kaffeetrinken im Park wie auch unsere anschließende freie Trauung am Nachmittag war für unsere Gäste und uns perfekt. Die Dekoration und Gestaltung des Gartens war so wunderschön und harmonisch; mit so viel Liebe und Engagement von Ihnen durchdacht gewesen. Sie haben unseren Tag perfekt gemacht.

    Von unseren Gästen wie auch der Band und dem Theologen haben wir sehr tolle Resonanzen in Bezug auf Dekoration, Atmosphäre und dem spitzen Wein bekommen, der von Ihnen ausgeschenkt wurden. Anbei möchten wir uns auch für die 1A-Beratung in Bezug auf die Weinauswahl für unser Menü herzlichst bedanken.

    Die Atmosphäre, die Gestaltung, alles war wie wir uns es vorgestellt haben; sogar noch besser.

    Wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für die Mühe der Gestaltung bedanken; auch ein ganz großes Lob an den Service, der auch noch nachts ein köstliches “Menü” gezaubert hatte ;)

    Viele liebe Grüße
    Tamara und Daniel

  26. 37
    Dr. Bernd Bühler schreibt:

    Sehr geehrte, liebe Frau Bernhard,

    fast auf den Tag genau vor einem Jahr erlebten wir einen begeisternden “Sommernachtstraum” mit Jan Pascal Stieber und seinem Nuevo Cuarteto im Hof Ihres schönen Weingutes. Die spanischen Gitarren und die “tolle Truppe” mussten wir einfach wieder hören ! Herbstlich anmutende Temperaturen und ein leichter Regenschauer vertrieben dieses Mal die Musiker und ihre Fans leider aus dem idyllischen Innenhof in die wunderschöne “Kuhkapelle”. Die Nähe zu den Künstlern und die auf Grund der Räumlichkeit unausweichlich gewordene “Tuchfühlung” mit anderen Gästen erzeugte eine ganz spezielle Atmosphäre, die dem Konzert eine fast intime Note verlieh. Wir erlebten die Spielfreude und die außergewöhnliche Beherrschung der Instrumente sozusagen aus greif-barer Nähe. Die Darbietungen : Ein absolutes musikalisches Highlight in der Region ! “Danke”, dass Sie den guten Draht zu “Nuevo Cuarteto” wieder genutzt haben, und “danke” für einen wunderschönen Abend in Ihrem Weingut ! Wir kommen wieder !

    Sonja und Bernd Bühler

  27. 36
    Anne & Jan schreibt:

    Liebe Frau Bernhard,
    wir sind noch immer voller Begeisterung, dass unsere Hochzeit auf Ihrem Weingut am 28.05.2011 so schön gewesen ist. Die Trauung und das anschließende Kaffeetrinken in Ihrem Park war für uns und unsere Gäste ein unvergessliches Ereignis, da jedes Detail mit so viel Liebe durchdacht gewesen ist. Wir haben von unseren Gästen tolle Rückmeldungen bezüglich der Atmosphäre, dem Wein und dem ausgezeichneten Essen bekommen und teilen diese Meinung uneingeschränkt.
    Wir möchten uns noch einmal auf das Herzlichste bei Ihnen und Ihrem Team für das Engagement bedanken.
    Viele liebe Grüße
    Anne & Jan

  28. 35
    Martha Zimmer schreibt:

    Liebe Frau Bernhard,
    meine Freundinnen und ich sind immer noch voll Freude und Begeisterung über den verbrachten 1. Mai in Ihrem einmalig schönen Weingut.
    Zuerst die Kräuterwanderung durch die Weinberge, die sie mit Ihrem Wissen und einem Gläschen Wein kurzweilig zu gestalten wußten, dann das nicht alltägliche Picknick im Park unter blühenden Kastanienbäumen usw.
    Zum krönenden Abschluß das Konzert “Tanz mit der Geige” mit Frau Adomeit.
    Beschwingt und heiter haben wir Ihr gastliches Haus verlassen. Wir werden wiederkommen!

  29. 34
    Peter Lollert schreibt:

    Hallo Frau Bernhard,

    wir möchten uns nochmals herzlich für die freundliche und spontane Aufnahme in Ihrem Weingut bedanken!
    Wir hatten eine schöne Zeit in Ihrem schönen Tal und werden Sie gerne weiterempfehlen.
    Herzliche Grüße aus Hagen
    Susanne Timmerbeil und Peter Lollert

  30. 33
    Claudia & Oliver Dickhäuser schreibt:

    Liebe Tine, liebes Team vom Weingut Janson-Bernhard,

    herzlichen Glückwunsch zum Förderpreis ökologischer Landbau. Dass das, was Ihr mit so viel Liebe und Esprit tut, preiswürdig ist, wussten wir schon vorher. Es ist wirklich toll, dass das auch andere so sehen (und toll, dass die in der Jury des Förderpreises waren). An den geplanten “Genussscheinen” haben wir natürlich großes Interesse. Herzliche Frühlingsgrüße von der Haardt & hoffentlich auf bald

    Claudia & Oliver

  31. 32
    Bernhard Kauf schreibt:

    Hallo Frau Bernhard,

    am 18. März 2006 hat unser Männergesangsverein bei Ihnen eine Weinprobe durchgeführt. An diesem Abend habe ich meine große Liebe kennen gelernt, die ich am 20.12.2010 geheiratet habe. Meine Liebe habe ich Ihr erklärt zwischen dem Gewölbekeller, dem Vorhang und dem Ausgang zum Garten. Dafür danke ich Ihnen.

    Bernhard kauf

  32. 31
    Sonya & Johannes Katsarovi schreibt:

    Liebe Frau Bernhard,
    vielen herzlichen Dank, dass wir am 31. Juli 2009 unsere Traumhochzeit in Ihrem wunderschönen Park und Weingut feiern konnten!

    Sie haben uns bei der Realisierung unserer Wünsche so liebevoll beraten und diese meisterhaft in die Tat umgesetzt. Vom Blumenschmuck bis zum Essen – alles war vollkommen, genauso wie wir es uns gewünscht haben!
    Wir waren sehr angetan vom besonders freundlichen Service Ihrer Mitarbeiter. Das vegetarische Buffet, das Ihr Meister-Koch für uns vorbereitet hat, hat sogar unsere höchsten Erwartungen übertroffen. Von den Vorspeisen bis hin zum Tartufo-Berg – alles hat unglaublich lecker geschmeckt (und ausgesehen). Die Weine, die wir zusammen mit Ihnen zu den verschiedenen Speisen ausgesucht haben und die Sie so geistreich präsentiert haben, waren ein Genuss.

    Unvergesslich bleiben für uns der romantische Park, den wir am Nachmittag genießen konnten sowie das Hochzeitsessen im mediterranen Hof unter den Sternen und der stilvolle Gewölbesaal, in dem wir bis in die frühen Morgenstunden getanzt haben. Dieses Ambiente und die Idylle der umliegenden Weinberge werden uns immer wieder zu weiteren Besuchen anziehen. Nochmals, danke schön für Alles!

    Ein paar Fotos von unserer Hochzeit finden Sie unter dem folgenden Link: http://www.facebook.com/album.php?aid=39095&id=1296955701&l=437b785c12

    Viele liebe Grüße,
    Sonya & Johannes

  33. 30
    Isolde & Peter Melchior schreibt:

    Liebe Frau Bernhard,

    nochmals ganz herzlichen Dank für die schöne Weinprobe mit den feinen selbstgemachten Leckereien in Ihrem Kiwi-Haus.

    Auch die Aufführung “King Lear” am darauffolgenden Tag mit den kulinarischen Genüssen haben wir wieder sehr genossen und freuen uns hier schon auf das nächste Jahr.

    Herzliche Grüße
    Ihre Isolde & Peter Melchior

  34. 29
    Dr. Bernd Bühler schreibt:

    Sehr geehrte, liebe Frau Bernhard,

    dieser phantastisch-schöne Sommerabend des 15. Juli 2010 mit spanischer Gitarrenmusik der Extra-Klasse mit Pascal Stieber und dem “Nuevo Cuarteto” im liebevoll geschmückten Innenhof Ihres Weingutes wird uns lange in Erinnerung bleiben. Wieder einmal hat sich gezeigt, dass “das Gute sooo nahe liegt” ! ( Harxheim ist von Winnweiler nur einen Katzensprung entfernt ). Wir werden für diese tolle “Truppe”, aber auch für Ihr wunderschönes Anwesen und Ihre Weine bei unseren Freunden und Bekannten Werbung machen. Schon jetzt freuen wir uns “auf ein nächstes Mal” !
    Sonja und Bernd Bühler, Winnweiler.

  35. 28
    Andreas Dickhäuser schreibt:

    Sehr geehrte Frau Bernhard,
    was für eine traumhafte Hochzeitsfeier!!! Ein Sommerfest auf Ihrem Weingut, das wir nie vergessen werden. Vielen Dank an Sie und Ihr gesamtes Team für Ihr Engagement, die professionelle Vorbereitung und Begleitung sowie Ihre Präsenz als Gastgeberin. Alles war so liebevoll zubereitet und gestaltet. Einfach umwerfend! Wir haben uns jede Sekunde wohl gefühlt und haben unsere Zeit im Park, Weinkeller, Kreuzgewölbe und Innenhof wirklich sehr genossen.
    Viele herzliche Grüße aus dem Ruhrgebiet
    Andreas Dickhäuser (Bruder des Bräutigams)

  36. 27
    Hildegard Bahrdt schreibt:

    Sehr geehrte Frau Janson-Bernhard,

    zu Ihrem 80. Geburtstag die herzlichsten Glück- und Segenswünsche.
    Bleiben Sie weiterhin gesund und fidel.
    Es ist immer eine Freude Ihr Anwesen und Ihre Veranstaltungen zu besuchen und Sie und Ihre Familie als gute Gastgeber zu erleben.
    Gerne denke ich an unser Gespräch in Ihrem wundervollen Garten zurück,
    in dem man Ihre Liebe zu den Blumen und Pflanzen verspürte.

    Herzliche Grüße
    Ihre Hildegard Bahrdt

  37. 26
    Annette Oberhaus schreibt:

    Sehr geehrte Frau Bernhard,
     
    Ich möchte mich ganz herzlich bei Ihnen für die wunderbaren alten Reben bedanken.
    Als mein Mann sagte, ich habe dir was mitgebracht, dachte ich, na, vielleicht ein Blümchen –
    Alte knorrige Reben habe ich mir schon lange gewünscht, weil man sie schön dekorieren kann, aber auch, weil sie volles Leben immer noch ausstrahlen.
    Leider sind bei dem Transport einige Zellertaler Ameisen und Käfer zwangsumgesiedelt worden. Ich hoffe sie leben sich hier ein.
     
    Herzliche Grüße aus dem Norden
    Annette Oberhaus

  38. 25
    Franzi schreibt:

    Der Blanc ist eine Meisterleistung und nur zu empfehlen. Dank für soviel Können.

  39. 24
    Annette Scheu schreibt:

    Liebe Frau Bernhard,

    wir wollten uns noch mal für den schönen Abend bei Ihnen vergangenen Freitag bedanken. Trotz “1000 Kilometer” An- und Abfahrt - der Weg hat sich gelohnt.

    Besonders anregend, Ihre Weinvergleiche; interessant und einprägsam auch für den Genießer ohne Fachwissen. Ich hätte noch stunden lang zuhören können über die Beschreibungen der verschiedenen Weincharaktere und deren Ausprägungen… Auf jeden Fall weiß ich jetzt mehr über den geradlinigen Riesling, der unbeirrt seinen Weg geht und den sich einschmeichelnden Weißburgunder. Hach!

    Ganz liebe Grüße in die Pfalz

    Annette Scheu

  40. 23
    Martina Adam schreibt:

    Liebe Frau Bernard,

    am 11. Oktober 2009, habe ich bei der Weinlese der Rieslingtrauben mitgeholfen. Ich habe mir damit einen langgehegten Wunsch erfüllt und einen wundervollen Tag bei Ihnen verbracht!

    Über den Jahreswechsel hinweg hatte ich nun genügend Zeit meine Fotos zu sortieren und habe für Sie eine Foto-Collage gemacht, als kleines Dankeschön!

    Herzliche Grüße sendet Ihnen, Martina Adam

  41. 22
    Hannelore und Bob Scheele schreibt:

    Liebe Christine,

    bitte entschuldige, dass ich mich erst heute bei Dir melde. Seit wir wieder hier sind, bist Du täglich in unseren Gedanken! Vorgestern habe ich vom Weingut geträumt, von dem Herbstlaub, den Trauben, der lauen Luft, dem Mittagstisch im Hof und ich könnte unendlich mehr aufzählen.

    Am Sonntag hatten wir 8 Freunde zum Saumagen und Riesling Herrgottsacker eingeladen und nur von der Pfalz geschwärmt. Ab 18.45 Uhr haben wir alle rund um den Fernseher gestanden und dann endlich haben wir Dich als Fernsehstar bewundern können. Bei 8 Leuten quatscht natürlich immer einer dazwischen aber ich fand die Sendung sehr schön und eine tolle Werbung für Dich und die Pfalz. Wie war die Verkostung in Neustadt?

    Wir hatten eine gute Rückfahrt am Donnerstag und als wir abends ausgepackt haben, da fühlten wir uns wieder so reich beschenkt, am meisten durch Deine Freundschaft - und die vielen guten Gaben sind uns ein bisschen peinlich. Wir hatten uns vorgestellt, dass wir uns für all Deine Liebe und Zuneigung einmal nützlich machen wollten, doch nun hast Du uns schon wieder so verwöhnt. Zupacken können wir also wenn Du mal vier Hände brauchst, dann kannst Du jederzeit Signal geben.

    Entschuldige, dass ich nun doch eine Mail schreibe. Mit Deiner Handschrift kann ich nicht konkurrieren und ich sitze ja täglich vor dem Kasten und schreibe am Tag ca. 50 Mails d. h. mir geht das besser von der Hand als wenn ich zur Feder greifen muss. Ich habe aber immerhin eine Schrift gewählt, die nach Handschrift aussieht!!!!!
    (Leider hat das System die Schriftform verändert )

    Hast Du das Wochenende mit all den Hobby-Lesern gut überstanden? Ich frage mich immer wieder, wo Du die ganze Energie hernimmst und dabei immer gute Laune verströmst.

    Wir haben unseren Freunden die Weinprobe im Kiwi-Haus geschildert sie waren direkt ein bisschen neidisch.

    Liebe Christine, für ALLES ganz, ganz herzlichen DANK. Bob hat ja viel fotografiert aber er möchte die Bilder erst noch ein bisschen bearbeiten, dann bekommst Du eine CD.

    Wir wünschen Dir für die restliche Weinlese gutes Wetter, reichlich gesunde Trauben mit viel Oechsle und viele fleißige Hände.

    Alles Liebe für heute und herzliche Grüße an Dich und alle fleißigen Helfer ins Zellertal

    von Hannelore und Bob

  42. 21
    Sabine Ldtke schreibt:

    Liebe Frau Bernhard,
    mein Freund und ich waren am Sonntag, 11.10. bei Ihnen zur Weinlese. Es war ein wunderbarer Tag, der uns beiden sehr gut gefallen hat. Es war mein Geburtstagsgeschenk an Ihn von mir und er fand es einfach nur gelungen. Der Tag war schön, das Essen war superlecker (besonders die Kürbissuppe) :-) und wir werden uns sehr lange noch an den schönen Tag erinnern. Nächstes Jahr kommen wir ganz bestimmt wieder :-)
    Ihr Tip vom Parkhotel Schillerhain war ebenfalls sehr gut, wir haben uns dort sehr wohlgefühlt und den Aufenthalt genossen. Viele Grüße auch an Ihr Team.
    Lg Sabine Lüdtke :-)

  43. 20
    Michael Fehres schreibt:

    Hallo Frau Bernhard,
    vor kurzer Zeit haben wir uns in Stetten angesiedelt und waren schon oft vor Ihrer “Tür” gestanden, neugierig und interessiert zugleich.
    Gestern haben wir es endlich geschafft, wir waren mit unseren Hunden unterwegs und konnten Ihren Garten ansehen.
    Wir waren schlichtweg begeistert. Herrlich gedeckte Tische, traumhaft anzusehen, wir kamen uns vor wie auf einem Gut der 20er Jahre.
    Als Gastronom (lange Jahre bei Käfer) sowie als Liebhaber der etwas anderen Gastronomie, verbunden mit der herrlichen Natur ging mein Herz auf.
    Ein solches Lebenswerk zu sehen und zu geniesen, einfach herrlich.

    herzliche Grüsse aus Stetten

    Michael und Astrid

  44. 19
    Natasha W Commander schreibt:

    Dearest Frau Bernhard,
    Thank you for such wonderful memories. I had an amazing time at the Sommerfest this past Sunday and you are to thank. Your estate is magnificent, a real treasure that you keep so beautifully; you, your sister Elise and your staff made the experience warm and personal. The food was outrageous and the attention to detail top notch. Annu will send you the photos I took and I do hope you enjoy them as much as we are enjoying the wine back in NY.
    All the best, stay in-touch when you have the time.
    sincerely yours,
    Natasha W Commander
    CommanderCreative
    Graphic & Web Designer
    Stony Brook, NY USA

  45. 18
    Burkhard Weber schreibt:

    Liebe Frau Bernhard,
    noch einmal ganz herzlichen Dank für die gelungene Gestaltung des Sonntags.
    Alles war großartig: der Empfang im Garten, die Tischdekoration, das Menü, die Weine.
    Sie haben das großartig gemacht und mit Ihrem Charme unseren Club begeistert.
    Die Gespräche auf der Heimfahrt haben das vielfach bestätigt.
    Ganz sicher haben Sie an diesem Tag viele neue Freunde gewonnen.
    Der Besuch bei Ihnen war der Höhepunkt unserer Clubreise.
    Vielen Dank dafür
    Ihre
    Shirin + Burkhard Weber

    Rotary-Club Bochum-Constantin
    Der Präsident
    Prof. Dr.-Ing. Burkhard Weber

  46. 17
    vick elke schreibt:

    hallo,liebe christine,

    momentan bin ich im komputerkurs,

    habe deine seite angesehen, wunderschön,

    kompliment,

    grüße von elke

  47. 16
    Ernst Glas schreibt:

    Hallo liebe Tine….

    ein verschärftes Kompliment für Deine neu gestaltete Hompage !!!!

    Alles sehr schön und stimmig..

    Bisdie Dado Ernst die Wingertschnegg

  48. 15
    Barbara Maier schreibt:

    Liebe Frau Bernhard und Schwester!
    Heut haben wir uns auf der eatn style in München unterhalten.Die Beschreibung vom Weingut,dem alten Ginkobaum,dem Futtergang usw. haben mich neugierig gemacht.Am liebsten würde ich so bald wie möglich persönlich vorbeikommen!Auf jeden Fall werde ich einen Ausflug ins Zellertal im nächsten Jahr einplanen!
    Ganz liebe Grüsse aus dem Münchner Osten
    Barbara Maier

  49. 14
    Ralph schreibt:

    Vielen Dank

    für dieses wunderbare Konzert am Samstag
    und ich freue mich auf meinen / unseren nächsten Besuch ;o)

    Ralph Bayer

  50. 13
    M.F. schreibt:

    Liebe Bernhards,
    umwerfend lecker Ihre Produkte aus der Gutsküche, die ich bei Ihnen bestellt habe und über die ich durch einen Beitrag in WDR5 aufmerksam geweorden bin. CUMBERLAND SAUCE, HOLUNDERBLÜTEN ESSENZ, KORIANDERWÜRZÖL, GRÜNE NÜSSE, FEIGENSENF - ein Genuss. Und toll auch die schnelle Lieferung von einem Tag (gestern bestellt) auf den anderen (heute angekommen).
    Vielen Dank! M. F.

  51. 12
    Walter, Uta schreibt:

    Liebe Frau Bernhard,
    hiermit möchten wir uns noch einmal bedanken für die Ausrichtung der schönen Geburtstagsfeier. Es hat alles gestimmt von der Hinweistafel bis zu der schönen Beleuchtung im Hof beim Abschied. Ihre passenden Worte zu den einzelnen Weinen, haben die Kraft von Sonne, Boden und menschlicher Bemühung sehr anschaulich werden lassen. Wir werden uns einige von Ihren schönen Weinen noch nach Hause holen. Wie wünschen Ihnen und Ihrem Team frohe Weihnachten und ein erfolgreiches Neues Jahr
    Ihre Uta und Rudolf Walter

  52. 11
    Sabine Wienk-Borgert schreibt:

    Liebe Frau Bernhard!
    Wir möchten uns nochmal ganz herzlich für den wunderbaren Abend in Ihrem Weingut bedanken. Das kullinarische Menue Wald und Flur war runherum gelungen, sehr schmackhaft und ausgefallen. Besonders begeistert haben mich die Zellertaler Weine und Ihre Weinbeschreibung dazu bildeten einen wahren Ohren- und Gaumenschmaus. Viel Applaus für solch eine schöne Veranstaltung.

    Herbstliche Grüße aus Neustadt von Sabine und Stephan Wienk-Borgert

  53. 10
    Dayana und Michael Haas schreibt:

    Liebe Frau Bernhard,
    wir hatten am letzten Samstag unsere Traumhochzeit und -taufe.
    Das Ambiente, das fantastische Essen, der freundliche Service, die gut organisierte Kinderbetreuung und die vielen anderen Kleinigkeiten haben dazu beigetragen. Ganz besonders möchten wir uns auch bei Nicola bedanken, der das fantastische Essen zauberte.
    Ganz herzlich möchten wir auch unseren Dank Ihrer Tochter gegenüber aussprechen, die eine würdige Stellvertreterin für Sie war. Sie hat innerhalb von Stunden Ihr bereits begonnenes Werk vollendet und uns ein wundervolles Fest beschert.
    Wir hoffen, Ihnen geht es inzwischen besser und wünschen Ihnen alles erdenklich Gute.
    Nochmals herzlichen Dank, viele Grüße und gute Besserung
    Dayana und Michael Haas

  54. 9
    Detlef Osterheld schreibt:

    Sehr geehrte Frau Bernhard, bei der Lektüre Ihres Seminar- und Kulturkalenders
    habe ich für meine Frau und mich das Menü Surprise “Opulentes Herbstvergnügen”
    entdeckt. Da wir bei Ihnen schon das Menü Surprise “Der Mai ist gekommen” in
    stimmungsvoller Atmosphäre bei Kerzenlicht genießen durften, werden wir uns das
    Herbstvergnügen nicht entgehen lassen.
    Im Mai konnten wir mit Freunden bei Ihnen einen wunderschönen Abend verbringen.
    Das 5-Gänge Menü war einfach köstlich und wundervoll arrangiert. Die Zutaten aus
    dem Weinberg waren teilweise überraschend aber wirklich exzellent. Die
    ausgesuchten Weine zu den einzelnen Gängen waren beeindruckend. Insgesamt
    also “ein rundes Vergnügen”. Dafür Ihnen und Ihren MItarbeiterinnen und
    Mitarbeitern ein herzliches Danke schön.
    Freundliche Grüße
    Detlef Osterheld

  55. 8
    Wolfgang schreibt:

    Hallo Tine,

    war mal wieder ein voller Erfolg, die Weinprobe am 7.7. im Park zu meinem
    5zigsten. Eines ist sicher: wir kommen wieder!
    … und der Riesling steht wirklich für sich.

    Grüße aus Darmstadt

  56. 7
    Isolde & Peter Melchior schreibt:

    Liebe Frau Bernhard,

    auch auf diesem Wege nochmals ganz herzlichen Dank, dass wir unser Hochzeitsfest auf Ihrem wunderschönen Weingut feiern durften.

    Wir haben ein berauschendes Fest gefeiert, bei dem einfach alles gestimmt hat. Alle unsere Gäste schwärmen noch heute von der tollen Feier, dem Sektempfang mit Rosenbowle in Ihrem wunderschönen Park, dem Essen, das nicht nur absolut lecker, sondern auch der reinste Augenschmaus war. Nicht zu vergessen Ihre herrlichen Weine und die bezaubernde und liebevolle Dekoration aus Ihren Händen.

    Wir würden jederzeit wieder gerne bei Ihnen feiern und haben uns gewiss nicht das letzte Mal gesehen.

    Viele liebe Grüße aus Frankfurt auch an Ihr Team
    Ihre
    Isolde & Peter Melchior

  57. 6
    Hartmut Kunz schreibt:

    Hallo Herr Melchior!

    Ich möchte mich nochmal für die Einladung zu ihrer Hochzeit bedanken! Es hat uns sehr gut gefallen!
    Ich muss dieser Tage oft an die Feier denken und ich glaube, wenn man etwas außergewöhnlich gut findet, sollte man es auch ruhig zum Ausdruck bringen.
    Das Ambiente (wie man neudeutsch gerne sagt) war einfach perfekt. Vor allem die Begrüßung im Park hat mich fasziniert, erinnerte mich an Bilder aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert.
    Das Weingut an sich natürlich ein perfekter Hintergrund.
    Zum Essen muss ich sagen, dass ich es noch nie erlebt habe, dass ein Koch auf wirklich jedes Detail eines Menus soviel Wert legt. Es gab definitiv nichts, was irgendwie so lala gewesen wäre. Jede noch so unbedeutend wirkende Beilage war etwas Besonderes.
    Also, nochmal vielen Dank und großes Lob für das “Arrangement”!

    Gruß

    Hartmut Kunz

  58. 5
    Fam.Neijhoft schreibt:

    Hallo Frau Bernhard,
    velen Dank für den wunderschönen Tag auf ihrem Gut,bei wahren Gaumenfreuden,
    tollen Weinen und einem eindrucksvoll geführten Rundgang durch ihr Park-Paradies.
    Wir haben den Tag sehr genossen.

    Liebe Grüße Fam.Neijhoft

  59. 4
    Wolfrum Annette schreibt:

    Hallo,

    war am Wochenende zu Gast bei der Fa.Schramm und somit auch bei Ihnen.
    Vielen herzlichen dank für die schönen Stunden, vielleicht bis bald und viel
    Grüße aus Bamberg

    Annette Wolfrum

  60. 3
    Britta Klein schreibt:

    Hallo, liebe Christine,

    danke, dass du noch ein paar Flaschen Riesling/Traminer - Sekt für uns ausgegraben hast. Das Sekt trinken hat damit eine ganz andere qualität

  61. 2
    Alex schreibt:

    Hallo,

    bin immer sehr zufrieden mit Euren Weinen. Euer Riesling Kabinett trocken - spitze. Und mein persönlicher Favorit, der Silvaner 2005 - sensationell.
    Ich freue mich auf Euren 2006 - Jahrgang.

    Viele Grüße aus Berlin

  62. 1
    jott schreibt:

    Hallo Tine,

    viel Erfolg mit Deinen neuen Internetseiten!

    Gruß, Joachim